Fragen an Sie als Chef

Fagen an den Chef
Loben Sie nur die Mitarbeiter, die es brauchen?
Wenn ja, warum?
Können Sie überhaupt loben?
Oder nur so tun als ob?
Wer lobt Sie?
Was, brauchen Sie nicht? Sind Sie schon tot?
Das jährliche Mitarbeitergespräch: kommt wirklich was dabei heraus?
Oder ist es für beide Seiten lästige Pflichterfüllung? Wenn ja, warum?
Erwarten Ihre Mitarbeiter, dass Sie als Chef alles besser wissen?
Wenn ja, warum?
Was würden Ihre Mitarbeiter von Ihnen halten,
wenn sie sehen, dass auch Ihnen Fehler unterlaufen?
Machen Ihre Mitarbeiter, was sie vorgeben?
Wenn ja, warum? Weil Sie so toll sind, oder eher aus Furcht vor Ihnen?
Zeigen Sie Ihren Mitarbeitern, wie unwichtig sie sind, indem Sie ein klingelndes Telefon vorrangig bedienen?
Warum sollten Mitarbeiter wollen, dass sie ausgerechnet von Ihnen geführt werden?
 

Kalendersprüche

Balzac, Honoré de (1799 - 1850):
Liebe ist der Einklang von Bedürfnis und Empfindung, das Glück in der Ehe beruht auf einer völligen seelischen Übereinstimmung der Gatten.